Deponie Engelprächtigen: Wirtschaftliche Effekte

An der Gemeindeversammlung vom 2. Dezember 2021 informierte Gemeinderat Marcel Schmid über die wirtschaftlichen Effekte der geplanten Deponie der Engelprächtigen AG.

Der gesamtwirtschaftliche Ertrag für die Gemeinde beträgt während der Laufzeit von 23 Jahren ca. 6.6 Mio Franken. Damit fliessen jährlich über 280'000 Franken in die Gemeindekasse. Die Mehreinnahmen kann die Gemeinde in kommunale Projekte investieren, welche die Standortattraktivität von Ufhusen verbessern und der Bevölkerung Mehrwerte schaffen.

Hier finden Sie die vollständige Medienmitteilung: