Ökumenische Mini-Fiir

Fünf Mal im Jahr läuten am Samstagvormittag für unsere Kleinsten die Kirchenglocken zu einem halbstündigen kindgerechten Gottesdienst. Da es sich um eine Oekumenische Feier handelt, sind alle Kinder ab ca. zwei Jahren zusammen mit einer Begleitperson (Eltern, Grosseltern, Gotte oder Götti) und natürlich auch Geschwistern ganz herzlich eingeladen.

Die Mini-Fiir ist eine tolle Möglichkeit die kleinen Kinder mit der Kirche vertraut zu machen. Sie auf spielerische Weise mit biblischen und anderen Geschichten den Gottesdienst nahe zu bringen und aktuelle Themen der kindlichen Erlebniswelt aufzugreifen. Dazu singen, basteln und beten wir gemeinsam.
Wir organisieren auch die Samichlausfeier.

Das Mini-Fiir-Team freut sich, wenn ihr bei uns reinschaut. 

Regina Filliger, Sandra Alt, Dora Fuhrimann, Marlen Widmer