Am Sonntag, 15. Mai 2022 fanden die folgenden Abstimmungen statt:

Weiterlesen

Die nächste Gemeindeversammlung findet am Montag, 23. Mai 2022, 20.00 Uhr, in der Turnhalle der Fridli-Buecher-Halle statt.

Klicken Sie hier, um zu den Detailunterlagen zu gelangen.

Weiterlesen

Zählung leer stehender Wohnungen per 1. Juni 2022

Weiterlesen

Bei der Erstellung der Kurzbotschaft zur Gemeindeversammlung vom 23. Mai 2022 hat sich ein Fehler eingeschlichen, der leider erst nach dem Druck entdeckt wurde.

Weiterlesen

Für die Ufhuser Kinder geht ein Wunsch in Erfüllung: Der in die Jahre gekommene Spielturm sowie die Federwippe beim öffentlichen Spielplatz Kreuzmatte wurden Ende März 2022 ersetzt und wurde mittlerweile bereits durch einige Kinder erfolgreich getestet. Auch die Fallschutzmatten wurden erneuert.

Weiterlesen

Am Samstag, 26. März 2022 fand in der Mehrzweckhalle der Fridli-Buecher-Halle der Neuzuzügeranlass mit rund 35 Personen statt. Eingeladen waren sämtliche Einwohner*innen, welche seit Oktober 2019 einen Wohnsitz in Ufhusen haben.

Weiterlesen

Am Freitag, 1. April 2022 fand im Ratshaus in Willisau eine Lesung aus dem Buch «Schweizer Politfrauen – 21 Porträts die inspirieren» sowie ein überparteiliches Podiumsgespräch statt. Der Abend hatte zum Ziel, Frauen zu ermutigen, den Einstieg in die Politik zu wagen.

Weiterlesen

Der Gemeinderat von Ufhusen macht sich seit geraumer Zeit Gedanken über die Versorgung der Bevölkerung mit schnellem Internet. Im vergangenen Herbst hat er beschlossen, bei der Initiative des Regionalen Entwicklungsträgers Region Luzern West mitzuwirken. Gleichzeitig wurde mit der Gemeinde Luthern das Gespräch aufgenommen, um eine potenzielle Zusammenarbeit auszuloten. Gegen Ende des letzten Jahres kündigte Swisscom zudem an, ihr Netz im Dorfzentrum von Ufhusen in FTTS-Glasfasertechnologie bis in die Quartiere auszubauen.

Weiterlesen

Voraussichtlich ab August 2022 werden das Theorielokal und die Schulküche an die private Schule „Kinderleicht“ vermietet.  Mit diesem Schritt können diese Räume besser ausgelastet werden.

Unsere öffentliche Schule soll damit in keiner Weise konkurrenziert werden. Der Gemeinderat hofft, dass gemeinsame Synergien genutzt werden und voneinander profitiert werden kann. Ebenso ist es dem Gemeinderat wichtig, dass die Schule und die einheimischen Vereine weiterhin bei der Benützung der Räume Vorrang haben.

Mit dem Einzug der Schule «Kinderleicht» soll ein bereicherndes Nebeneinander und ein Mehrwert für alle entstehen.

 

Gemeinderat Ufhusen, 29. März 2022

Weiterlesen