Die Luzerner Landregionen arbeiten für naturnahe Campingplätze mit der Schweizer Plattform Nomady zusammen. Positive Erfahrungen mit Nomady mit Sitz in Einsiedeln SZ sammelten im Jahr 2020 bereits die UNESCO Biosphäre Entlebuch und die Region Willisau. Auf den Sommer 2021 stossen die Regionen Sempachersee und Seetal dazu. Für landwirtschaftliche Betriebe kann dieses Angebot ein interessanter Nebenerwerb sein.

Weiterlesen

Untenstehend finden Sie das Schutzkonzept der Fridli-Buecher-Halle in Ufhusen, welches ab 23. März 2021 gilt.

 

Der Gemeinderat und das Verwaltungsteam wünscht gute Gesundheit.

Weiterlesen

Am Sonntag, 7. März 2021 fanden folgende Abstimmungen statt:

Weiterlesen

Mehrheit der Ufhuser unterstützt die Idee eines neuen Dorfkerns

Die rege Teilnahme an der Bevölkerungsumfrage im Winter 2020 zeigt das grosse Interesse an der Entwicklung des Dorfkerns. Über 40% aller Ufhuser Haushaltungen hat an der Umfrage teilgenommen. Die Mehrheit unterstützt die Idee eines Dorfkerns, in welchem alle wichtigsten Nutzungen vereint sind. Sie wünscht sich einen neuen Ort der Begegnung, wo sich die Vereine, jung und alt ungezwungen treffen, austauschen und spielen können.

Weiterlesen

Die Gemeinde Ufhusen und die Engelprächtigen AG laden alle Bürgerinnen und Bürger sowie Interessierte von Ufhusen ein, aktiv an der Teilrevision der Nutzungsplanung Ufhusen und am Deponieprojekt mitzuwirken. Die Teilrevision der Ortsplanung wird gemäss § 6 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes vor der Auflage einer öffentlichen Mitwirkung unterzogen. Diese läuft vom 1. März bis am 12. April 2021. Die Unterlagen und Pläne können auch auf der Gemeindeverwaltung Ufhusen eingesehen werden. Damit Ansammlungen vermieden werden, bitten wir die Interessierten, sich wenn möglich vor der Einsicht bei der Gemeindeverwaltung Ufhusen anzumelden (gemeinde@ufhusen.ch / 041 988 12 57).

Klicken Sie bitte hier, um die Unterlagen einzusehen.

Weiterlesen

Am 22. Februar 2021 hat die Informationsveranstaltung zur Deponieplanung Engelprächtigen stattgefunden.

Weiterlesen

Aufgrund des Coronavirus musste die Fasnacht 2021 leider abgesagt werden. Um trotzdem Fasnächtliche Stimmung zu verbreiten, organisierte die Idee6153 im möglichen Rahmen ein Video mit Fasnachtstanz. Das Video können Sie hier ansehen:

Weiterlesen

Zurzeit ist im Kanton Luzern wiederum eine Welle von betrügerischen Telefonanrufen festzustellen. Dabei geben sich die Anrufer als Polizisten, teilweise auch als Mitarbeiter der Spitex, aus. Die Polizei warnt vor diesen Betrügern und rät, keine Auskünfte an fremde Personen am Telefon zu geben.

Weiterlesen

Das Urnenbürolokal ist an den Abstimmungs- und Wahlsonntagen seit Jahren im Foyer der Fridli-Buecher-Halle platziert. Der grösste Teil der Bevölkerung bevorzugt es, die Stimmabgabe brieflich zu tätigen. Nur noch einzelne Personen geben ihre Stimmabgabe persönlich im Urnenbürolokal ab.

Aus diesem Grund hat der Gemeinderat Ufhusen beschlossen, das Urnenbürolokal ab der kommenden Abstimmung vom Sonntag, 7. März 2021 in die Schalterhalle der Gemeindeverwaltung zu verlegen.

Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme.

 

Weiterlesen